Münchner Straßenverzeichnis

   Flensburger Straße          

Flensburg (dänisch und niederdeutsch: Flensborg, nordfriesisch: Flansborj, Flensborag, südjütisch: Flensborre) ist eine kreisfreie Stadt im Norden Schleswig-Holsteins. Nach Kiel und Lübeck ist Flensburg die drittgrößte Stadt des Landes, die größte im Landesteil Schleswig und die nördlichste kreisfreie Stadt Deutschlands. Flensburg liegt am Beginn der Flensburger Förde und an der nördlichen Grenze der Halbinsel Angeln.

Als Zentrum der dänischen Minderheit in Südschleswig nahm Flensburg nach der Volksabstimmung in Schleswig 1920 und den Bonn-Kopenhagener Erklärungen von 1955 eine Vorreiterrolle für die Anerkennung nationaler Minderheiten ein, abgedeckt durch eine Vielzahl dänischer Institutionen. Von einem nicht geringen Teil der nach eigenen Angaben rund 93.800 Einwohner (Stand: September 2016)[2] werden außer Deutsch und Dänisch noch Plattdeutsch und Petuh gesprochen.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Flensburger Straße
Beschluß 1935 Erstnennung
Plz 81929
Stadtteil 13. Bogenhausen | Johanneskirchen | Gartenstadt Johanneskirchen
Straßenlänge 0.676 km
Kategorie Geografie Schleswig-Holstein  Stadt  
Nation Deutschland
Suchen Flensburg
Lat/Lng 48.16630 - 11.66092
Position Flensburg - 54.781944 - 9.436667
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Der Biergartenführer

Das geheime Tagebuch König Ludwigs II. von Bayern

Oberbayerisches Archiv - Band 011 - 1849/51

Joseph Ratzinger und das Erzbistum München und Freising: