Eversbuschstraße

ehemals: Adolf-Hitler-Straße
Erstnennung 1945
Plz 80999
Stadtbezirk Allach-Untermenzing

Dr. Oskar Eversbusch war Augenarzt und Professor für Augenheilkunde, Forschungsarbeiten für die vergleichende Anatomie des Auges, die Therapie des Auges und die operative Augenheilkunde. Er war Direktor der Universitäts-Augenklinik.

Die Eversbuschstraße bestand vor 1945 aus drei Teilen. Im Norden die Dachauer Straße, in der Mitte Horst-Wessel-Straße und im Süden Adolf-Hitler-Straße.

Person Eversbusch Oscar

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt