Münchner Straßenverzeichnis

   Elisenstraße          

Prinzessin Elisabeth Ludowika von Bayern (1801-1873), Tochter von König Maximilian I. Joseph, Gattin von Friedrich Wilhelm IV. (König von Preußen)

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Elisenstraße
Beschluß 1808 Erstnennung
Plz 80335
Stadtteil 3. Maxvorstadt | Maxvorstadt
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Wittelsbacher  Prinzession  
Person Prinzessin Elisabeth Ludowika von Bayern Prinzessin Elisabet (13.11.1801 [München] - 14.12.1873 [Dresden])
GND 118688634
Nation Deutschland
Konfession katholisch
Lat/Lng 48.14103 - 11.56466
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

143. Elisenstraße.Zweigt vom Karlsplatze an der Südseite des botanischen Gartens ab und verbindet diesen an der Luitpoldstraße vorübergehend und die Louisenstraße kreuzend mit der Dachauerstraße. Zu Ehren der Prinzessin Elisabeth Ludovika von Bayern, ersten Zwillingstochter des Kurfürsten und nachmaligen Königs Maximilian I. Joseph aus dessen zweiter Ehe, geb· zu München 13. November 1801, vermählt mit dem Kronprinzen Friedrich Wilhelm, späteren König von Preußen, 29. November 1823, gest. zu Dresden 14. Dezember 1873. Die Straße trägt ihren Namen seit 21. November 1808.

Karl Graf von Rambaldi - Die Münchner Straßennamen und ihre Erklärung (1894)

StraßeNameArchitektBaustilJahr
Elisenstraße 1JustizpalastThiersch Friedrich vonneubarock
StraßeNameArtJahrBild
ElisenstraßeGedenktafel - Clemensschlößl2011-07-02 16:17:31
StraßeTitelKünstlerArtJahr
ElisenstraßeNeptunbrunnenWackerle Josef 1937

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Oberbayerisches Archiv - Band 117/118 - 1993/94

Das Maximilianeum

Münchner Freiheit

Steinhauer im oberbayerischen Inntal