Münchner Straßenverzeichnis

   Elisabeth-zu-Guttenberg-Straße          

Freifrau Elisabeth von und zu Guttenberg, geb. am 12.08.1900 in München, gest. am 13.02.1998 in München. Sie war Gründerin und Vorsitzende mehrerer sozial-caritativer Einrichtungen und Organisationen. Von 1957 bis 1980 leitete sie die "Arbeitsgemeinschaft Katholischer Frauen Bayerns". Sie wirkte mit am Aufbau von Verbraucherberatungen in ganz Bayern und setzte sich für die Weiterbildung und die systematische hauswirtschaftliche Berufsbildung ein.

Quelle: Stadt München

Straßenname Elisabeth-zu-Guttenberg-Straße
Beschluß 30.9.2004 Erstnennung
Straßenschlüssel 06474
Stadtbezirk 15. Trudering-Riem
Stadtbezirksteil Messestadt Riem
Straßenverlauf Von der Riemer Straße zuerst nach Norden, dann nach Nordwesten drehend.
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Gesellschaft  
Person Guttenberg Freifrau Elisabeth zu (12.8.1900 [München] - 13.2.1998 [München])
GND 118930109
Nation Deutschland
Konfession katholisch
Suchen Katholischen Frauenbund
Lat/Lng 48.1411236 - 11.6773358
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler