Münchner Straßenverzeichnis

   Eckermannstraße          

Eckermann Johann Peter
Johann Peter Eckermann
Bildrechte: Gemeinfrei (Wikipedia 2017)

Johann Peter Eckermann (* 21. September 1792 in Winsen (Luhe); † 3. Dezember 1854 in Weimar) war ein deutscher Schriftsteller und enger Vertrauter Goethes.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Eckermannstraße
Beschluß 1936 Erstnennung
Plz 80689
Stadtteil 25. Laim | Laim
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Literatur  Schriftsteller  
Person Eckermann Johann Peter (21.9.1792 [Winsen, Luhe] - 3.12.1854 [Weimar])
GND 118528777
Nation Deutschland
Konfession evangelisch
Lat/Lng 48.1337147 - 11.4904460
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Pasing. Stadt vor der Stadt

München und der Nationalsozialismus

Denkmalpflege Information 2014/11

Verdunkeltes München