Münchner Straßenverzeichnis

   Dumasstraße          

Alexandre Dumas der Ältere (auch Alexandre Dumas Davy de la Pailleterie oder Alexandre Dumas père; * 24. Juli 1802 in Villers-Cotterêts, Département Aisne; † 5. Dezember 1870 in Puys bei Dieppe, Seine-Maritime) war ein französischer Schriftsteller. Heute ist er vor allem durch seine zu Klassikern gewordenen Historienromane bekannt, etwa Die drei Musketiere und Der Graf von Monte Christo.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Dumasstraße
Beschluß 1947 Entmilitarisierung
Plz 81241
Stadtbezirk 21. Pasing-Obermenzing
Stadtbezirksteil Pasing
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Literatur  Schriftsteller  
Person Dumas Alexandre d. Ä. (24.7.1802 [Villers-Cotterêts, Département Aisne] - 5.12.1870 [Puys bei Dieppe, Seine-Maritime])
WeitereDumas der Jüngere Alexandre (24.7.1802 [Villers-Cotterêts, Département Aisne] - 5.12.1870 [Puys bei Dieppe, Seine-Maritime])
GND 118528068
Nation Frankreich
Lat/Lng 48.1418921 - 11.4796919
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler