Münchner Straßenverzeichnis

   Drygalski-Allee          

Erich Dagobert von Drygalski (* 9. Februar 1865 in Königsberg; † 10. Januar 1949 in München) war ein deutscher Geograph, Geophysiker, Geodät und Polarforscher. Er leitete die Grönland-Expedition der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin (1891–1893) und die Gauß-Expedition (1901–1903), die erste deutsche Expedition in die Antarktis.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Drygalski-Allee
Beschluß 1965 Erstnennung
Plz 81477
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Stadtbezirksteil Obersendling
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Geograph  Geophysiker  
Person Drygalski Erich von (9.2.1865 [Königsberg] - 10.1.1949 [München])
GND 118672533
Nation Deutschland
Konfession lutherisch
Lat/Lng 48.0886496 - 11.5030389
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
StraßeTitelKünstlerArtJahr
Drygalski-Allee 2Sitzendes MädchenSchelenz Erich1969

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler