Münchner Straßenverzeichnis

   Defreggerstraße          

Franz Defregger, ab 1883 Ritter von Defregger (* 30.04.1835 am Ederhof bei Stronach, Gemeinde Iselsberg-Stronach, Osttirol; † 02.01.1921 in München) war ein österreichisch-bayerischer Genre- und Historienmaler.

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Defreggerstraße
Beschluß 1912 Erstnennung
Stadtteil 18. Untergiesing - Harlaching | Harlaching
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Kunst  Maler  
Person Defregger Franz von (30.4.1835 [Osttirol] - 2.1.1921 [München])
Grabstätte Nordfriedhof - Sektion: 051 - Reihe: 14 - Nummer: 1
GND 118524283
Nation Deutschland
Konfession katholisch
Lat/Lng 48.0877984 - 11.5532864
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Defreggerstraße 4Villahistorisierend1922

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
München

Der Englische Garten

Friedrich Ludwig von Sckell und Nymphenburg

Kunstgeschichte in München 1947