Münchner Straßenverzeichnis

   Dankwartstraße          

Gestalt aus dem Nibelungenlied

Quelle: Stadt München

Dankwart (auch Dankward oder Tangward) ist ein deutscher Vorname.

Das Wort stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet Hüter des Gedenkens (althochdeutsch: thank für Denken, Gedanke; wartori, hier für Wächter, Hüter, Pfleger).

Bekanntester Namensträger ist die Figur des burgundischen Ritters und Bruders des Hagen von Tronje im Nibelungenlied. Er führte die 9000 Knappen der Burgunder zur Burg des Hunnen-Königs Etzel.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Dankwartstraße
Beschluß 1929
Plz 80634
Stadtbezirk 9. Neuhausen-Nymphenburg
Stadtbezirksteil Neuhausen
Straßenverlauf Verb. Str. zw. w v. (östl. Parallelstr. d. Ortweinstr.).
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Sagengestalt  Nibelungen  
Person Dankwart ( - )
Suchen Nibelungenlied
Lat/Lng 48.1508182 - 11.5235584
Wikipedia Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler