Münchner Straßenverzeichnis

   Döbereinerstraße          

Johann Wolfgang Döbereiner (* 13. Dezember 1780 in Hof; † 24. März 1849 in Jena) war ein deutscher Chemiker, der als Vordenker für die Entstehung des Periodensystems gilt und mit der Untersuchung von Platin den Weg zur Katalyse ebnete.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Döbereinerstraße
Beschluß 1945 Entmilitarisierung
Plz 81247
Stadtteil 21. Pasing-Obermenzing | Obermenzing
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Chemiker  
Person Döbereiner Johann Wolfgang (13.12.1780 [Hof] - 24.3.1849 [Jena])
GND http://d-nb.inf
Nation Deutschland
Konfession lutherisch
Lat/Lng 48.1677409 - 11.4798966
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Wir üben uns jetzt wie Esel schreien:

Bayern schönste Seiten

München (Stadtgeschichten)

Nestroy in München