Münchner Straßenverzeichnis

   Colmdorfstraße          

Colmdorf ist ein am östlichen Stadtrand gelegener Ortsteil von Bayreuth. Bis 1939 war Colmdorf eine unabhängige Gemeinde.

Colmdorf liegt erhöht über der Stadt am Nordwesthang des Eichelbergs. Seit ihrem Bau im Jahr 1937 trennt die Autobahn Berlin–München (heutige A 9) den Ortsteil von der Innenstadt. Diese Trennung wurde durch die Errichtung von Schallschutzwänden nach dem sechsspurigen Ausbau um die Jahrtausendwende noch unterstrichen.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Colmdorfstraße
Beschluß 1966 Erstnennung
Plz 81249
Stadtbezirk 22. Aubing-Lochhausen-Langwied
Stadtbezirksteil Aubing-Süd
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Bayern  Oberfranken  Stadt  
Nation Deutschland
Suchen Colmdorf
Lat/Lng 48.1545998 - 11.4138369
Position Colmdorf - 49.9395 - 11.6067
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler