Münchner Straßenverzeichnis

   Brucknerstraße          

Bruckner Anton
Anton Bruckner
Bildrechte: Gemeinfrei (Wikipedia 2017)

Joseph Anton Bruckner (* 4. September 1824 in Ansfelden, Oberösterreich; † 11. Oktober 1896 in Wien) war ein österreichischer Komponist der Romantik sowie Organist und Musikpädagoge. Erst spät im Leben von den Zeitgenossen als Komponist gewürdigt, gehörte er doch zu den wichtigsten und innovativsten Tonschöpfern seiner Zeit und hat durch seine Werke bis weit ins 20. Jahrhundert hinein großen Einfluss auf die Musikgeschichte ausgeübt. Seine bedeutendsten und wohl auch bekanntesten Kompositionen sind seine groß angelegten Sinfonien. Auch die Kirchenmusik hat er um wichtige Werke bereichert − unter anderem drei große Messen und das Te Deum. Als Organist wurde er vor allem für seine Improvisationen bewundert.

Der Komponist Anton Bruckner gehört zu den großen Einzelgängern der Musikgeschichte. Nachdem er seinen typischen Stil gefunden hatte, verlief sein Schaffen in einer stetigen Evolution völlig unabhängig von zeitgenössischen Strömungen, weswegen man sich seiner Bedeutung für die spätere Musikgeschichte erst rückwirkend bewusst wurde.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Brucknerstraße
Plz 81677
Stadtbezirk 5. Au-Haidhausen
Stadtbezirksteil Haidhausen
Straßenlänge 0.38 km
Kategorie Personen Künstler  Musik  Komponist  
Person Bruckner Anton (4.9.1824 [Ansfelden, Oberösterreich] - 11.10.1896 [Wien])
Nation Österreich
Konfession katholisch
Lat/Lng 48.1399624 - 11.6121552
Wikipedia Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

cor