Brienner Straße

Brienner Straße

Karte

Straßenname Brienner Straße
Erstnennung 1825
Plz 80333
Stadtbezirk Maxvorstadt

Die Straße ist nach einer der letzen drei Schlachen benannt, die unmittelbar vor der Eroberung von Paris im Januar und Februar 1814 ausgetragen wurden.

  • Brienne la Rothière
  • Bare-sur-Aube
  • Arcis-sur-Aube
Person
Lat/Lng 48.14449 - 11.57064

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt


StraßeHnrNameArchitektBaustilJahr
Brienner Straße0Brienner Straße
Brienner Straße1Ehem. Palais MoyKlenze Leo von, Winkler Georg Helmutklassizistisch1824
Brienner Straße5GeschäftshausNeurenaissance
Brienner Straße7Wohn- und GeschäftshausJugendstil
Brienner Straße10Palastartiges DoppelmietshausKlenze Leo vonKlassizistisch1824
Brienner Straße12Palastartiges MietsgebäudeKlenze Leo vonKlassizistisch1824
Brienner Straße14Palais Almeida
Brienner Straße16Bayerische LandesbankLittmann Max neuklassizistisch1922
Brienner Straße18Bayerische Landesbank
Brienner Straße22Ehem. Palais BerchemSeidl Gabriel von1897
Brienner Straße23Ehem. Haus der Deutschen ÄrzteFick Roderich historisierend1935
Brienner Straße25Ehem. Galerie BöhlerSeidl Gabriel von1904
Brienner Straße28Palastartiger BauSeidl Emanuel vonneubarock1895
Brienner Straße53GeschäftshausHerrmann Ludwig Neurokoko1890
Brienner Straße54WohnhausWeyrather Josef spätklassizistisch1865
Brienner Straße56EckbauSteinmetz Max spätklassizistisch1875
StraßeHnrNameArtJahr
Brienner Straße37Richard WagnerGedenktafel
StraßeHnrTitelKünstlerArtJahr
Brienner Straße12Prinzregent-Luitpold-BrunnenHenselmann Josef
Brienner Straße18GlasbrunnenLechner Florian
StraßeNamevonbis
Brienner StraßeWittelsbacher Palais
Revolutionszeitung