Münchner Straßenverzeichnis

   Braunauer Eisenbahnbrücke          


Bildrechte: Thomas Ledl, Braunau Rathaus, CC BY-SA 4.0

Braunau am Inn ist die älteste und mit 17.095 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2018) bevölkerungsreichste Stadtgemeinde im Innviertel in Oberösterreich. Die Grenzstadt am Inn bildet mit der gegenüberliegenden deutschen Stadtgemeinde Simbach am Inn in Bayern ein grenzübergreifendes Mittelzentrum. Braunau ist Sitz der Bezirkshauptmannschaft vom Bezirk Braunau am Inn. Weltweit bekannt ist Braunau als Geburtsort Adolf Hitlers.

Braunau am Inn liegt im Innviertel auf 352 m Höhe, etwa 15 km östlich des Zusammenflusses von Inn und Salzach.

Die geografische Ausdehnung beträgt 7,8 km von Nord nach Süd, sowie 9,1 km von West nach Ost.[1] Das Stadtgebiet umfasst 24,7 km² Fläche, von denen 16,2 % bewaldet sind und 53,0 % landwirtschaftlich genutzt werden.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Braunauer Eisenbahnbrücke
Stadtbezirk 2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Stadtbezirksteil Dreimühlen
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Stadt  
Nation Österreich
Lat/Lng 48.1184572 - 11.5613615
Position Braunau - 48.2581 - 13.0359
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler