Münchner Straßenverzeichnis

   Bolivarstraße          

Simon Bolivar war der bedeutendste Führer und Staatsmann Südamerikas, das er von spanischer Herrschaft befreite. Er ist Begründer der Staaten Venezuela, Kolumbien und Ecuador. Seine Freundschaft mit Alexander von Humboldt hat Bolivar auch mit dem deutschen Geistesleben vertraut gemacht. Geboren 24.7.1783, gestorben in Einsamkeit am 17.12.1830 bei Santa Marta

Straßenname Bolivarstraße
Beschluß 1931 Erstnennung
Plz 80634
Stadtbezirk 9. Neuhausen-Nymphenburg
Stadtbezirksteil Neuhausen
Straßenlänge 0 km
Person Bolivar Simon (24.7.1783 [Caracas, Neugranada] - 17.12.1830 [Santa Marta, Großkolumbien)])
Lat/Lng 48.1525266 - 11.5222413
Wikipedia Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler