Blumenstraße

Blumenstraße

Karte

Straßenname Blumenstraße
Erstnennung 1874
Plz 80331
Stadtbezirk Altstadt-Lehel

Die Straße ist nach dem Blumenmarkt benannt, der um 1874 am Ende der Rosentals jährlich von März bis Oktober abgehalten wurde.

Lat/Lng 48.1327946 - 11.5720218

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt


StraßeHnrNameArchitektBaustilJahr
Blumenstraße 1MietshausBürklein Friedrichklassizistisch1843
Blumenstraße 3Wohn- und Geschäftshausspätklassizistisch
Blumenstraße 5Gastwirtschaft Straubinger HofHöchl Josef klassizistisch1826
Blumenstraße 6Schrannenhalle
Blumenstraße 7Wohnhausklassizistisch1826
Blumenstraße 11Doppelhausspätklassizistisch
Blumenstraße 22HochbunkerMeitinger Karl1941
Blumenstraße 23Miets- und GeschäftshausLoew Julius neuklassizistisch1897
Blumenstraße 26Schule der Armen Schulschwestern
Blumenstraße 28Ehem. Technisches Rathaus Leitenstorfer Hermann 1924
Blumenstraße 29Ehem. Gaststätte und Mietshaus in EcklageDeiglmayr Ludwig Neurenaissance1889
Blumenstraße 31Ehem. Mietshaus1854
Blumenstraße 32MarionettentheaterFischer Theodor, Schmid Joseph Leonhardneuklassizistisch1900
Blumenstraße 35MietshausRöschenauer Rudolf klassizistisch1819
Blumenstraße 36Ehem. Englische Kirche St. GeorgBergthold Heinrichneugotisch1912
Blumenstraße 37Mietshausklassizistisch1829
Blumenstraße 43MietshausBöhmer Paul deutsche Renaissance1899
Frauenkirche

Thumbnail label

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Autem, repellat.

Mariensäule

Thumbnail label

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Autem, repellat.