Münchner Straßenverzeichnis

   Blombergstraße          

  Blomberg

Bildrechte: Gras-Ober, Wikipedia/Wikimedia Commons (cc-by-sa-3.0), Blomberg GO-2, CC BY-SA 3.0

Der 1248 m hohe Blomberg ist der Hausberg von Bad Tölz und sowohl bei Einheimischen als auch bei Tagesausflüglern aus der Region ein beliebtes Wanderziel. Er ist durch eine kurze, aber zum Teil steile Wanderung oder mit Hilfe eines Sessellifts erreichbar.

Der Blomberg liegt in den Bayerischen Voralpen auf Wackersberger Flur. Auf 1203 m befindet sich das bewirtschaftete Blomberghaus. Außerdem existieren zwei Sommerrodelbahnen (Länge: 1286 Meter und 730 Meter) sowie seit Mitte 2008 ein Kletterwald.

Unmittelbar südlich benachbart ist der 1348 m hohe Zwiesel (auch Zwieselberg). Blomberg und Zwiesel werden als Nachbarberge oft gemeinsam besucht. Ebenso der nahegelegene Heiglkopf, der vom Blomberggipfel ebenfalls leicht zu erreichen ist. Beide Berge können auch mit Kindern bestiegen werden und werden gelegentlich dafür empfohlen.

Zwischen dem Blomberg und dem Rechelkopf befand sich während der Würmeiszeit das Alpentor des Isartalgletschers. Hier zog der Gletscher in einer Höhe von etwa 1000 m ü. NN durch.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Blombergstraße
Beschluß 1920 Erstnennung
Plz 81825
Stadtbezirk 14. Berg am Laim
Stadtbezirksteil Berg am Laim Ost
Straßenlänge 0.669 km
Kategorie Geografie Bayern  Oberbayern  Berg  
Nation Deutschland
Suchen Blomberg
Lat/Lng 48.1216822 - 11.6473535
Position Blomberg - 47.733206 - 11.491614
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler