Münchner Straßenverzeichnis

   Bildackerstraße          

Der Flurname "Bildacker" bezeichnete ein rund 55 Tagwerk großes Ackergrundstück, auf dem sich unter anderem jetzt die Wilhelm-Hale-Straße, die Arnulfstraße, die Großsiedlung Neuhausen der Gewofag und das Briefzentrum befinden.

Quelle: Stadt München

Straßenname Bildackerstraße
Straßenschlüssel 06553
Stadtbezirk 9. Neuhausen-Nymphenburg
Stadtbezirksteil Neuhausen
Straßenverlauf Verläuft von der Wilhelm-Hale-Straße ca. 100 Meter nach Osten, biegt dann nach Norden ab und endet nach ca. 20 Metern.
Straßenlänge 0 km
Kategorie  Flurname  
Lat/Lng 48.1475651 - 11.5214227

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler