Münchner Straßenverzeichnis

   Bereiteranger          

Straßenname Bereiteranger
Beschluß 1900 Erstnennung
Plz 81541
Stadtbezirk 5. Au-Haidhausen
Stadtbezirksteil Untere Au
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Flurname  
Lat/Lng 48.1263918 - 11.5799717

71. Bereiteranger. Führt von der Frühlingstraße, unsern der Reichenbachbrücke am rechten Isarufer, zur Entenbachstraße in der Au. Die heutige Straße befindet sich an einer Stelle, wo noch in den sechziger Jahren eine vom Entenbächlein durchflossene Wiese, über welches ein Steg führte, sich befand. Das Volk nannte diese Wiese den »breiten Anger«, doch möchte der Name richtiger davon abzuleiten fein, daß ihn die Pfleger der höheren Reitkunst zur Dressur der Pferde benützten.

Karl Graf von Rambaldi - Die Münchner Straßennamen und ihre Erklärung (1894)

StraßeNameArchitektBaustilJahr
Bereiteranger 1Mietshausspätklassizistisch1860
Bereiteranger 2MietshausNeurenaissance1880
Bereiteranger 3Mietshausspätklassizistisch1877
Bereiteranger 5MietshausFreundorfer Jakob spätklassizistisch1880
Bereiteranger 6Mietshausspätklassizistisch1881
Bereiteranger 7MietshausZiegler Oskarspätklassizistisch1877
Bereiteranger 8Mietshausspätklassizistisch1884

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler