Münchner Straßenverzeichnis

   Böcklinstraße          

Arnold Böcklin ((* 16. 10.827 in Basel; † 16. 01.1901 in San Domenico bei Fiesole) war ein Schweizer Maler, Zeichner, Graphiker und Bildhauer des Symbolismus. Er gilt als einer der bedeutensten Maler des 19. Jahrhunderts und lebte von 1871 bis 1874 in München.

Straßenname Böcklinstraße
Beschluß 1903 Erstnennung
Plz 80638
Stadtbezirk 9. Neuhausen-Nymphenburg
Stadtbezirksteil Neuhausen
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Maler  
Person Böcklin Arnold (16.10.1827 [Basel] - 16.1.1901 [San Domenico bei Fiesole, Florenz])
GND 118512374
Nation Schweiz
Konfession evangelisch
Lat/Lng 48.1620013 - 11.5258233
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Böcklinstraße 7ReihenhausHofmann Rudolf historisierend1910
Böcklinstraße 10ReihenhausWeideneder Albrecht, Weideneder Franz historisierend1903
Böcklinstraße 12Villa in EcklageHeilmann und Littmann, Neubauer Berthold historisierend1895
Böcklinstraße 14ReihenhausKrieg Lorenz historisierend1912
Böcklinstraße 16ReihenhäuserHofmann Rudolf historisierend1908
Böcklinstraße 19Reihenhaus in EcklageHeilmann und Littmannneubarock1893
Böcklinstraße 24ReihenhausgruppeBöhmer Paul historisierend1905
Böcklinstraße 25Villa mit EckerkerHeilmann und Littmann1892
Böcklinstraße 27Villahistorisierend1907
Böcklinstraße 31Villa in EcklageHeilmann und Littmannneubarock1895
Böcklinstraße 33ReihenhausgruppeHeilmann und Littmannhistorisierend1894
Böcklinstraße 34ReihenhausgruppeHofmann Rudolf historisierend1904
Böcklinstraße 40DoppelvillaHofmann Rudolf historisierend1907
Böcklinstraße 41Symmetrische ReihenhausgruppeHeilmann und Littmannhistorisierend1893
Böcklinstraße 42ReihenhausgruppeBöhmer Paul historisierend1902
Böcklinstraße 57Malerische FachwerkvillaHeilmann und Littmann1892
Böcklinstraße 62ReihenhausBöhmer Paul historisierend1924

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler