Münchner Straßenverzeichnis

   Am Eisfeld          

Ludwigsfeld geht auf ein Moorhufendorf zurück, eine Ansiedlung, die sich Ende des 18. Jahrhunderts im Zusammenhang mit dem dortigen Torfabbau gegründet hat. Durch den Torfstich entstanden Tümpel, aus denen im Winter Eis gewonnen wurde. Die Ludwigsfelder lieferten das Eis auch an die Münchner Brauereien.

Quelle: Stadt München

Straßenname Am Eisfeld
Straßenschlüssel 06760
Stadtbezirk 24. Feldmoching-Hasenbergl
Stadtbezirksteil Ludwigsfeld
Straßenverlauf Von der Straße „Auf den Schrederwiesen“ aus ca. 130 m nach Südwesten, wo sie in einem Wendehammer endet.
Straßenlänge 0 km
Kategorie  Flurname  
Suchen Eisfeld

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler