Münchner Straßenverzeichnis

   Alberichstraße          

Der Zwerg Alberich ist der Hüter des Nibelungenhortes, den er den Töchtern des Rheines geraubt hat.

Quelle: Stadt München

| | | |

Straßenname Alberichstraße
Benennung 19.9.1929 Erstnennung
Stadtbezirk 9. Neuhausen-Nymphenburg | Nymphenburg | Siedlung Neuhausen
Kategorie Sagengestalt  Nibelungen  
Benennung 19.9.1929 Erstnennung
Offiziell Der Zwerg Alberich ist der Hüter des Nibelungenhortes, den er den Töchtern des Rheines geraubt hat.
Straßenverlauf Verb. Str. zw. w. v. (östl. Parallelstr. d. Hawartstr.).
Bemerkung Siedlung Neuhausen
DatumQuelleA
19.09.1929Strassenneubenennungen 1929
Beschluss des Stadtrates München vom 19.9.1929
DE-1992-STRA-35 Übersichten über Straßenbenennungen 1929 - 1939

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Ludwig II.

Es begann mit einem Damenstrumpf

KulturGeschichtsPfad 08

St. Emmeram / Regensburg

Navigation

Social Media