Münchner Straßenverzeichnis

   Adolf-Stadler-Straße          

Adolf Stadler, Landgerichtsdirektor, hat sich um den Rennverein München-Riem e.V. große Verdienste erworben» Geb. 28. Nov. 1865 zu München, gest. 30. Dez. 1925 zu München-Daglfing.

Quelle: Stadt München

Straßenname Adolf-Stadler-Straße
Beschluß 1937
Straßenschlüssel 418
Straßenverlauf Verb. Str. zw. Mäleßkircherstraße und Kunihohstraße, südl. der Brodersenstraße.
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Landgerichtsdirektor  
Person Stadler Adolf (28.11.1865 [München] - 30.12.1925 [München])
Nation Deutschland
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.