Münchner Straßenverzeichnis

   Überlinger Weg          

Überlingen am Überlinger See (nordwestlicher Teil des Bodensees) Kreisstadt in Baden-Württemberg, 770 als Königshof erwähnt, bis 1803 freie Reichstadt mit teilweise noch erhaltenen mittelalterlichen Bauten. Geburtsort des deutschen Mystikers Heinrich Seuse (gen. Suso).

Quelle: Stadt München

Überlingen ist eine Stadt am nördlichen Bodenseeufer. Sie ist nach der Kreisstadt Friedrichshafen die zweitgrößte Stadt im Bodenseekreis und ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden. Die Stadt war von 1939 bis 1972 Kreisstadt des damaligen Landkreises Überlingen. Seit dem 1. Januar 1993 ist Überlingen eine Große Kreisstadt.

Überlingen liegt am Überlinger See, einem Teil des Bodensees. Das Hinterland ist eine hügelige Moränenlandschaft, die durch die letzte Eiszeit geformt wurde.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Überlinger Weg
Plz 81243
Stadtbezirk 22. Aubing-Lochhausen-Langwied
Stadtbezirksteil Aubing-Süd
Straßenlänge 0.198 km
Kategorie Geografie Stadt  
Nation Deutschland
Suchen Überlingen
Lat/Lng 48.14516 - 11.43365
Position Überlingen - 47.766667 - 9.158333
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

cor