Münchner Straßenverzeichnis

   Schleißheimer Straße          

  Oberschleißheim

Bildrechte: GuidoR, Oberschleissheim - Westseite - Panorama, CC BY 3.0

Oberschleißheim ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis München und liegt am nördlichen Stadtrand Münchens. Über die Region hinaus bekannt ist es hauptsächlich durch seine drei Schlösser und den über 100 Jahre alten Flughafen, der heute auch eine Außenstelle des Deutschen Museums beherbergt. Neben München grenzt Oberschleißheim an die Städte Dachau, Unterschleißheim und Garching sowie die Gemeinde Eching im Landkreis Freising.

Schleißheim wurde als „Sliusheim“ 785 erstmals urkundlich erwähnt. 1315 erscheint der Ort als „Sleizheim“. Als Herzog Wilhelm V. (der Fromme) dort eine Schwaige erwarb, wurde Schleißheim zu einem Neben- und später Jagdsitz der Wittelsbacher. Zwischen 1616 und 1623 ließ Herzog Maximilian I. das Alte Schloss errichten. Von 1701 bis 1726 wurde im Auftrag von Kurfürst Max Emanuel das Neue Schloss gebaut, ebenso das Schloss Lustheim.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Schleißheimer Straße
Plz 80333/80797/80809/80933/80935
Stadtbezirk 3. Maxvorstadt
Stadtbezirksteil Augustenstraße
Straßenlänge 8.14 km
Kategorie Geografie Ortschaft  
Nation Deutschland
Suchen Oberschleißheim
Lat/Lng 48.15759 - 11.56236
Position Oberschleißheim - 48.25451 - 11.55469
Wikipedia
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Schleißheimer Straße 2EckbauSteinmetz Max spätklassizistisch 1875
Schleißheimer Straße 5MietshausNeurenaissance
Schleißheimer Straße 9MietshausNeurenaissance1870
Schleißheimer Straße 11MietshausNeurenaissance1870
Schleißheimer Straße 13Mietshausspätklassizistisch1860
Schleißheimer Straße 18Mietshausneubarock1900
Schleißheimer Straße 21MietshausSchmidt Karl Neurenaissance1887
Schleißheimer Straße 23MietshausLottermann Anton Neurenaissance1888
Schleißheimer Straße 25MietshausBrandl Josef Neurenaissance1879
Schleißheimer Straße 28MietshausNeurenaissance 1870
Schleißheimer Straße 29MietshausGedon Lorenz deutsche Renaissance1877
Schleißheimer Straße 32MietshausHönig Ferdinand Neurenaissance1889
Schleißheimer Straße 43MietshausHessemer Fritz neubarock1898
Schleißheimer Straße 48MietshausDebold Nikolaus Neurenaissance
Schleißheimer Straße 59MietshausNeurenaissance1890
Schleißheimer Straße 60MietshausLouis-XVI-Jugendstil1900
Schleißheimer Straße 62MietshausNeurenaissance1890
Schleißheimer Straße 65Mietshausneubarock1890
Schleißheimer Straße 68MietshausNeurenaissance1886
Schleißheimer Straße 73MietshausNeurenaissance1898
Schleißheimer Straße 74MietshausNeurenaissance1885
Schleißheimer Straße 79Mietshausdeutsche Renaissance1900
Schleißheimer Straße 81Mietshausdeutsche Renaissance1900
Schleißheimer Straße 89MietshausSpindler Friedrich barockisierend1910
Schleißheimer Straße 92MietshausNeurenaissance
Schleißheimer Straße 104MietshausMüller Georg neubarock1898
Schleißheimer Straße 106MietshausMüller Georg neubarock1898
Schleißheimer Straße 118Mietshausbarockisierend1900
Schleißheimer Straße 122MietshausJugendstil
Schleißheimer Straße 142NordbadMeitinger Karl, Zametzer Philipp 1936
Schleißheimer Straße 200WohnanlageHerbert Eduard, Kurz Otho OrlandoNeue Sachlichkeit1929
Schleißheimer Straße 214WohnanlageHerbert Eduard, Kurz Otho OrlandoNeue Sachlichkeit1930
Schleißheimer Straße 263MietshausSturm Philipp Neurenaissance1899
Schleißheimer Straße 271HäuserblockJugendstil
Schleißheimer Straße 299VillaDenzinger Hans barockisierend1911
StraßeNameArtJahrBild
Schleißheimer Straße 34Adolf HitlerGedenktafel0000-00-00 00:00:00
StraßeTitelKünstlerArtJahr
Schleißheimer Straße 332TraumarchivGroß Sabine
StraßeNamevonbis
Schleißheimer Straße 34Hitler Adolf19121914
Schleißheimer Straße 106Lenin Wladimir Iljitsch Uljanow1901

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

cor