Salzsäumer, Breznreiter und Schäfflertänzer

Abgesagt

Kinderführung durch die Altstadt

21.06.2020    14:00 -16:00

Wer waren die Salzsäumer und was haben sie gemacht? Warum war Salz überhaupt so eine wichtige Sache im Mittelalter? Und warum gab es den Brezenreiter?  

Die Tour durch die Altstadt erzählt nicht nur von Salz und Brezen, sondern macht euch auch mit Herzögen und Händlern vertraut und lässt das Alltagsleben im Mittelalter innerhalb der Münchner Stadtmauern lebendig werden. In den Gassen und Höfen begegnen wir Schäfflern, Bäckern und Baumeistern, aber auch manchem Getier – zum Beispiel Affen oder Löwen!  

Lasst euch nicht zu sehr erschrecken von unseren Geschichten über Pest, Tod und Teufel.

Der Rundgang öffnet euch die Augen für die Entwicklung unserer Stadt und manch versteckten Winkel!  Endpunkt: Nähe Frauenkirche  (Altersempfehlung: 5-12 Jahre)  

Dieser Rundgang eignet sich auch für Schulprojekte (1.-4. Jahrgangsstufe).


Veranstalter STATTreisen München e.V.
Datum 21.06.2020
Uhrzeit 14:00 - 16:00
Treffpunkt Spielzeugmuseum (Turm des Alten Rathauses) - Endpunkt: Frauenkirche
Anfahrt U-/S-Bahn: Marienplatz
Anmeldung Karten sind am Treffpunkt erhältlich!
Preis 7 € (Erwachsene in Begleitung von Kindern 17€)
Veranstaltungsart Stadtführung


STATTreisen München e.V.

Nymphenburger Straße 149
80634 München
Telefon: 089 544042 - 30
Email: info@stattreisen-muenchen.de
Internet: http://www.stattreisen-muenchen.de


Weitere Veranstaltungen


Münchens Altstadt

Die neue Altstadt

cor

Navigation

Social Media