Das Westend

Abgesagt

27.03.2020    14:30 -16:30

Das Multikulti-Viertel auf der Schwanthalerhöhe hat geschichtlich und aktuell einiges zu bieten. Hier im Westend nahm die folgenreiche Revolution von 1918 ihren Ausgang. Erfahren Sie mehr über das Arbeiter-Viertel mit seiner einzigartigen Junggesellenburg (dem Ledigenheim), herrschaftlichen Jugendstil-Gebäuden, der Augustiner-Brauerei und einem originellen Ladencafe, das den Besucher in Omas Zeiten zurückversetzt. Auch die Spuren vom „Monaco Franze“ führen in dieses Viertel.


Veranstalter DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München
Datum 27.03.2020
Uhrzeit 14:30 - 16:30
Stadtführer/in Corinna Kattenbeck, Journalistin und Stadtführerin
Treffpunkt Bushaltestelle Gollierplatz, Ecke Trappentreustraße (Linienbus ab Donnersbergerbrücke)
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 8,00 €
Kursnummer A033-20/1
Veranstaltungsart Stadtführung


DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München

Schwanthalerstraße 64
80336 München
Telefon: 089 55 93 36-40
Email: anmeldung@bildungswerk-bayern.de
Internet: http://www.dgb-bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm


Weitere Veranstaltungen


Das Westend:

Westend

Droben auf der Schwanthalerhöh und hinten im Westend

Widerstand und Verfolgung

cor

Navigation

Social Media