Der Alte Hof und die Alte Münze

Zu Gast im Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege

14.03.2019    15:45 -18:15

Der Alte Hof war die erste Stadtresidenzd er Wittelsbacher.E r ist durch einen Torbogen mit der Alten Münze verbunden, die einst als herzogliche Kunstkammer und Münze diente. Sie unternehmen eine Zeitreise in die frühe Geschichte der Wittelsbacher. Dann werfen Sie mit Dr. Walter lrlinger einen Blick in die Restaurierungswerkstätten des BayerischenL andesamst für Denkmalpflege, das seinenS itz in dem historischen Gebäude mit dem berühmten Innenhof hat. Er berichtet von den Aufgaben des Landesamtsu nd stellt verschiedene Arbeitsbereiche vor.


Veranstalter MVHS
Datum 14.03.2019
Uhrzeit 15:45 - 18:15
Stadtführer/in Ursula Simon-Schuster M.A., Dr. Walter Irlinger
Treffpunkt Landesamt für Denkmalpflege · Hofgraben 4
Anmeldung Restkarten vor Ort - 18 Plätze
Preis 11,00 €
Kursnummer I182140
Veranstaltungsart Führung


MVHS

Kellerstraße 6
81667 München


Weitere Veranstaltungen


Navigation

Social Media