Öffentliche Namenslesung

am Gedenkstein in der Herzog-Max-Straße

09.11.2018    09:00 -12:30

Lesung der Namen von über 1.000 im November 1938 ins KZ Dachau verschleppten jüdischen Münchnern und ihres späteren Schicksals sowie das ihrer Familien.


Datum 09.11.2018
Uhrzeit 09:00 - 12:30
Treffpunkt Gedenkstein Herzog-Max-Straße
Preis kostenfrei
Veranstaltungsart Gedenkveranstaltung



Weitere Veranstaltungen


Biographisches Gedenkbuch der Münchner Juden 1933-1945

Die Rosenthals

»Auf einmal da waren sie weg ...«

Die Jüdische Gemeinde in München 1813-1871

cor

Navigation

Social Media