„Majestiät schaug'n'S das hoamkumma“

München und die Geburtstunde einer neuen Staatsordnung im November 1918

08.11.2018    19:00

Am 7. November hatten aufständische Soldaten unter Anführung des US PD-Politikers Kurt Eisner die Macht in München übernommen und König Ludwig III. zur Flucht veranlasst . In der Nacht zum 8. November riefen die Revolutionä re die Bayerische Republik aus und setzten am Nachmittag dieses Tages eine republikanische Regierung ein.


Veranstalter Stadtarchiv München
Datum 08.11.2018
Uhrzeit 19:00
Stadtführer/in Manfred Peter Heimers Stadtarchiv München
Treffpunkt Stadtarchiv München, Rotunde
Preis kostenfrei
Internet „Majestiät schaug'n'S das hoamkumma“
Veranstaltungsart Vortrag


Stadtarchiv München

Winzererstraße 68
80797 München
Telefon: 089 233 0308
Email: stadtarchiv@muenchen.de
Internet: http://www.muenchen.de/stadtarchiv


Weitere Veranstaltungen


Revolution und Räteherrschaft in München

Steckbriefe gegen Eisner, Kurt und Genossen wegen Landesverrates

Der Abend kommt so schnell

Roter und weisser Terror in Bayern nach 1918

© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.

Navigation

Social Media