Der Ton ist scharf

Die Münchner Räterepubliken und ihre Akteure

15.04.2019    19:00

Am 13. April 1919 wurde die erst sieben Tage zuvor ausgerufene erste Räterepublik durch die zweite Räterepublik abgelöst. Nachdem die erste Räterepublik unter anderem an den Unstimmigkeiten unter den Sozialisten gescheitert war, kam es mit der neuen, kommunistischen Räterepublik zu einer weiteren Radikalisierung des politischen Klimas, der „Ton“ wurde immer schärfer.


Veranstalter Stadtarchiv München
Datum 15.04.2019
Uhrzeit 19:00
Stadtführer/in Bettina Pfotenhauer Stadtarchiv München
Treffpunkt Stadtarchiv München, Rotunde
Preis kostenfrei
Veranstaltungsart Vortrag


Stadtarchiv München

Winzererstraße 68
80797 München
Telefon: 089 233 0308
Email: stadtarchiv@muenchen.de
Internet: http://www.muenchen.de/stadtarchiv


Weitere Veranstaltungen


Die Revolution von 1848/1849 in Altbayern

Der kurze Traum vom Frieden

Die bayerische Revolution 1918/19 in Stadt und Land

Der Mord im Hofbräuhaus

Navigation

Social Media