Schloss Fürstenried

16.04.2018    16:00 -18:00

Anders als Nymphenburg ist das bedeutende Jagdschloss Fürstenried normalerweise nicht zu besichtigen. Bei dieser Führung sehen wir das Schloss mit seinem Garten und unterhalten uns über seine unterschiedlichen Bewohner, so etwa über den tragischen König Otto von Bayern, der hier interniert war. Das Schloss wurde als Exerzitienzentrum der katholischen Kirche im Inneren stark modernisiert, hat aber gerade dadurch noch zusätzliche schöne Aspekte zu bieten.


Veranstalter MVHS München Süd
Datum 16.04.2018
Uhrzeit 16:00 - 18:00
Stadtführer/in Stefan Ellenrieder M.A.
Treffpunkt Hoftor, Forst-Kasten-Allee
Preis 7,00 Euro
Kursnummer G124764
Veranstaltungsart Führung


MVHS München Süd

Antonia Heigl
Albert-Roßhaupter-Straße 8
81369 München
Telefon: 089 74 74 85 20
Email: stadtbereich.sued@mvhs.de
Internet: http://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen


90 Jahre Exerzitienhaus Schloss Fürstenried

Navigation

Social Media