kurz&gut: Giasing - von der neuen Stadtbibliothek Giesing zum Ostfriedhof

13.10.2017    14:00 -15:30

Die Tour startet an der neuen Giesinger Stadtbibliothek. Dabei treffen wir auf viele „Giasinger Originale". Obergiesing wurde anno 790 erstmals genannt. Die dörflichen Strukturen des alten Bauerndorfes sind noch erkennbar. Doch mit der Industrialisierung veränderte sich die Bevölkerungsstruktur und das politische Bewusstsein. Vor und während der Revolution von 1918 entstand der Ruf vom „ Roten Giesing". Heute wäre Giesing (Stadtbezirke 17 und 18) mit seinen 110 000 Einwohnern eine Großstadt, vergleichbar mit Ingolstadt.
kurz&gut - ein Angebot der MVHS und der Münchner Stadtbibliothek.


Veranstalter MVHS München Ost
Datum 13.10.2017
Uhrzeit 14:00 - 15:30
Stadtführer/in Rudolf Hartbrunner
Treffpunkt Stadtbibliothek, Deisenhofener Str. 20
Preis 5,00 Euro, Restkarten vor Ort, auch mit MVHS-Card
Kursnummer F123740
Veranstaltungsart Führung


MVHS München Ost

Winfried Eckardt

München
Telefon: 620820-0
Internet: http://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen


Münchner Vorstadt

Das Dorf Obergiesing

Giesing

Giesing

Navigation

Social Media