Effektiv bauen – kreative Nachverdichtung (Bustour)

17.02.2017    15:00 -17:30

Nachverdichtung ist in München ein wichtiges Thema geworden. Dies bezieht sich nicht nur auf die Aufstockung bestehender Gebäude, sondern auch auf die Entwicklung kreativer Lösungen auf Restflächen, etwa gefassten Innenhöfen. Besucht werden drei beispielhafte Projekte: die Wohnbebauung an der Braystraße im Hof einer Blockrandbebauung (Palais Mai), das erste innerstädtische Passivholzhaus an der Mainzer Straße (zillerplus Architekten und Stadtplaner) der GBW-Gruppe und die GWG-Wohnanlage an der Fernpaßstraße, die aufgestockt und um einen Neubau ergänzt wurde (Arge Kaufmann.Lichtblau.Architekten). Ende der Tour: U-Bahnstation "Partnachplatz" (U6).

Zur Teilnahme melden Sie sich bitte verbindlich an: plantreff@muenchen.de oder telefonisch unter 233-22942 (maximale Teilnehmerzahl pro Tour: 30 Personen)


Veranstalter Rathausgalerie | Kunsthalle
Datum 17.02.2017
Uhrzeit 15:00 - 17:30
Stadtführer/in Claudia Neeser
Treffpunkt U-Bahnstation „Prinzregentenplatz“ (U4), Bahnsteigmitte
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis Kostenfrei
Veranstaltungsart Stadtrundfahrt


Rathausgalerie | Kunsthalle

Marienplatz 8
23328 München
Telefon: 089 23328408


Weitere Veranstaltungen


Münchener Fassaden

Gigantische Visionen

Von den Spuren

Ansichten und Einsichten

Navigation

Social Media