Literatur

Der Richelbräu und sein CasaNova-Bier

Die Entwicklungs-Geschichte der ersten Haus- und Hobbybrauerei im Münchner Stadteil Neuhausen (Band 1)

Titel Der Richelbräu und sein CasaNova-Bier
Untertitel Die Entwicklungs-Geschichte der ersten Haus- und Hobbybrauerei im Münchner Stadteil Neuhausen (Band 1)
Autor Baumann Günther 
Verlag Baumann, Günther
Jahr 2009
Seiten 92
ISBN-10 3941158007
Kategorie Themen
Suchbegriff Bier Brauerei Richelbräu 

.....................................................................................................................................................................
Das „Projekt Richelbräu" gärt schon etliche Jahre unter dem historischen Gewölbe der Richelstraße 26, im Münchner Stadtteil Neuhausen.

So bot sich der 850. Geburtstag der Bier- und Kulturstadt München als ein geeigneter und würdiger Anlass an, die Tradition der Haus- und Kellerbrauereien auch im Stadtteil Neuhausen mit der offiziellen Eröffnung des Richelbräu wieder ein Stück aufleben zu lassen.

Braukultur kann und muss besonders in der bayerischen Landeshauptstadt mehr sein als die industrialisierte und globalisierte Welt des Bieres. „Wer keine Ahnung vom Bier hat, hat keine Ahnung von der Weltgeschichte!" Diese wahrlich „philosophische" Erkenntnis von Oskar Maria Graf (1894-1967), bayerischer Schriftsteller und Bierliebhaber, soll Leitlinie und Grundsatz für die Brauerinnen von CasaNova-Bieren und die Mitglieder dieser „Zukunftswerkstatt Neuhausen" sein.




Navigation

Social Media