Literatur

Die Spaten-Brauerei 1397-1997

Die Geschichte eines Münchner Unternehmens vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Titel Die Spaten-Brauerei 1397-1997
Untertitel Die Geschichte eines Münchner Unternehmens vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Autor Behringer Wolfgang 
Verlag Piper Verlag
Jahr 1997
Seiten 495
ISBN-10 B003TBSM0W
Kategorie Themen
Suchbegriff Spaten-Brauerei 

Seit sechs Jahrhunderten existiert die Spaten-Brauerei m München, vom ausgehenden Mittelalter also bis zur Gegenwart. Es gibt wenige Institutionen oder Organisationen — von Firmen ganz zu schweigen —, die eine derartig lange Geschichte aufweisen können. In diesen 600 Jahren fand Wolfgang Beh-ringer spannenden und aufschlußreichen Stoff für eine besondere historische Darstellung. Aus den Quellen rekonstruiert er die Gründung als Privatbrauerei im mittelalterlichen München. Detailliert verfolgt er das Schicksal der Brauerei und ihrer Inhaber, der Familien Starnberger und Spät, durch die frühe Neuzeit. Im 19. Jahrhundert dann, parallel zur allgemeinen Entwicklung, industrialisiert sich die Brauerei unter der »Brauerdynastie« Sedl-mayr; das Bier setzt sich als das bayerische Getränk durch, und eine ganz eigene Kultur entsteht.

Im 20. Jahrhundert schließlich entwickelt sich, nach Krieg, Depression und wieder Krieg, das moderne Unternehmen, das bis heute im Besitz der Familie Sedlmayr geblieben ist.

Wolfgang Behringer verknüpft die allgemeinen Geschehnisse und die wirtschaftliche und soziale Entwicklung mit der Geschichte der Brauerei und der Menschen, die für sie arbeiten, zu einer großen Darstellung vom Leben und Arbeiten über 20 Generationen.




Navigation

Social Media