Literatur

Ortsmitten

der Städte und Gemeinden im Verbandsgebiet

Titel Ortsmitten
Untertitel der Städte und Gemeinden im Verbandsgebiet
Autor Planungsverband äußerer Wirtschaftsraum München 
Verlag Technische Universität München
Jahr 1985
Seiten 59
ISBN-10 0000000045
Kategorie Architektur
Suchbegriff Ortsmitten Architektur Planung 

Katalog zur Aussrtellung in der Technischen Universität München vom 13. Februar bis 13. März 1985

Zum Geleit

Die Fakultät für Architektur freut sich, die vom Planungsverband äußerer Wirtschaftsraum München zusammengestellte Ausstellung "Ortsmitten" in der Technischen Universität München zeigen zu können, da sie für Lehrende und Lernende der Architektur einen besonderen Informationswert hat. Die Ausstellung, mit der ein wichtiges Problem des heutigen Baugeschehens aufgegriffen wird, zeigt, welche Bedeutung die Städte und Gemeinden im Umland der Landeshauptstadt ihren Ortsmitten zumessen. Bei dem überdurchschnittlichen Wachstum der Stadt-Umland-Gemeinden Münchens soll mit der bewußten Gestaltung der Ortsmitten der Gefahr einer räumlichen Orientierungslosigkeit, aber auch einer funktionalen Unterversorgung begegnet werden. Da es sich nicht nur um die Erweiterung neuer Ortsmitten, sondern auch um die Sanierung alter Stadt- und Dorfkerne handelt, leisten die Gemeinden mit der Planung ihrer Ortsmitten auch einen Beitrag zur Erhaltung charakteristischer bayerischer Ortsbilder.

Die Fakultät für Architektur hat sich der Stadt-UmlandProbleme in den letzten Jahrzehnten mit vielen Einzeluntersuchungen ihrer Lehrstühle angenommen. Die Ausstellung soll unsere Studierenden anregen, die in den Ausstellungsbeiträgen angesprochenen Gegenwartsprobleme der wachsenden Region Münchens nachzuvollziehen. Sie wird deshalb sicherlich großes Interesse finden.




Revolutionszeitung
Revolutionszeitung

Navigation

Social Media