Literatur

Historisches Lexikon der deutschen Länder

Die deutschen Territorien vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Titel Historisches Lexikon der deutschen Länder
Untertitel Die deutschen Territorien vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Autor Köbler Gerhard 
Verlag Beck Verlag
Jahr 1999
Seiten 883
ISBN-10 3406549861
ISBN-13 978-3406549861
Kategorie Geschichte
Suchbegriff Territorien Länder Geschlechter 

Wer sich für die komplexe territorialgeschichtliche Entwicklung und die Entstehung und den Untergang einzelner Herrschaftsgebiete interessiert, dem bietet dieses »Historische Lexikon der deutschen Länder« in alphabetischer Reihenfolge Auskunft über rund 5000 territoriale Einheiten vom Hochmittelalter bis zur Gegenwart der Europäischen Union. Räumlich erfaßt das Lexikon das gesamte Gebiet des Alten Reiches und seiner Nachfolger und greift damit weit über das Gebiet der heutigen Bundesrepublik hinaus: in Teile der Nachbarstaaten Dänemark, Polen, Tschechien, Österreich, Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Belgien und der Niederlande, aber auch in fernere europäische Staaten wie Estland, Lettland, Litauen, Rußland, Ungarn oder Italien. Das »Historische Lexikon der deutschen Länder« muß jedem Historiker und Archivar, jedem Bibliothekar, Genealogen, Kulturwissenschaftler und Volkskundler und jedem, der sich mit deutscher Landesgeschichte allgemein oder mit der Entwicklung einzelner Herrschaften, Klöster oder Städte im besonderen beschäftigt, hochwillkommen sein.




Navigation

Social Media