Literatur

Denkmalpflege Information 2013/03

Titel Denkmalpflege Information 2013/03
Autor Bayerisches Amt für Denkmalpflege 
Verlag Bayerisches Amt für Denkmalpflege
Jahr 2013
Seiten 99
ISBN-10 0011000014
Kategorie Geschichte
Serie Denkmalpflege Information
Suchbegriff Tantris 
Personen Kaiser Ludwig der Bayer 

Entgegen verbreiteter Auffassung haben wir Denkmalpfleger an unserer Arbeit viel Freude. Ich selber hatte in den letzten Monaten eine wirklich besondere Freude mit dem Sterne-Restaurant Tantris in München: Schon als Kollege Dr. Burkhard Körner das positive Ergebnis der Denkmalüberprüfung mitteilte, war Freude bei mir aufgekommen. Dass das Tantris überhaupt auf seine Denkmaleigenschaft untersucht wurde, spricht für das Interesse des Landesamts für Denkmalpflege an der Architektur der Nachkriegszeit — und dürfte deshalb den hier so aktiven Kollegen Dr. Bernd Vollmar ziemlich gefreut haben. Die besorgte Frage an den Tantris-Eigentümer, Herrn Eichbauer, wie er sich nun als Denkmaleigentümer fühle, ergab spontan und eindeutig: Fritz Eichbauer fühlt sich nicht nur gut, er freut sich! Und der Tantris-Architekt Justus Dahin-den? Er freut sich mit, wie der Leser dem Tantris-Artikel in diesem Heft entnehmen kann. Das Gespräch mit Fritz Eichbauer war mir ein richtiges Vergnügen, eine zweite Tantris-Freude.
Und jetzt bin ich sicher, dass Sie, liebe Leser, an den Tantris-Bildern und an den Tantris-Texten auch eine große Freude haben werden. Damit ist erwiesen, dass es Fälle geben kann, in denen der Denkmalschutz allen, ja wirklich allen echte Freude bringt!


Prof Dr. Egon Johannes Greipl Generalkonservator




Navigation

Social Media