Literatur

Münchens Weg in die Gegenwart

Von Heinrich dem Löwen zur Weltstadt

Titel Münchens Weg in die Gegenwart
Untertitel Von Heinrich dem Löwen zur Weltstadt
Autor Hartmann Peter Claus 
Verlag Schnell & Steiner
Jahr 2008
Seiten 296
ISBN-10 3795420091
Kategorie Stadtbeschreibung
Suchbegriff München Geschichte 

Nur wenige Städte Deutschlands weisen eine so spannende, ereignisreiche und vielseitige Geschichte auf wie München. Der Band nimmt den Leser mit auf eine Zeitreise von der Gründung im Jahre 1158 bis heute. Dabei gilt ein besonderes Augenmerk der neueren und neuesten Geschichte - der Weimarer Republik, dem Dritten Reich wie der Nachkriegszeit.
Kompakt, kenntnisreich und unter Einbeziehung des aktuellen Forschungsstands entsteht ein reich mit aktuellen Fotografien und historischen Abbildungen illustriertes Stadtporträt, das München als bedeutendes Zentrum von Politik und Geistesentwicklung zeichnet.

2008 feiert München den 850. Jahrestag seiner Erstnennung. Die beiden aus diesem Anlass erscheinenden Bände laden zu Streifzügen durch die Geschichte und die Kunstgeschichte der Stadt von 1158 bis heute ein: kompakt, kenntnisreich, unter Einbeziehung neuer Forschungsergebnisse und reich illustriert mit aktuellen Fotografien und historischen Abbildungen.

Dr. Peter Claus Hartmann, geboren 1940, war von 1982 - 1988 Professor für Neuere Geschichte und Bayerische Landesgeschichte an der Universität Passau. Seit 1988 ist er Professor für Neuere Geschichte an der Universität Mainz. Zahlreiche Veröffentlichungen.




Revolutionszeitung
Revolutionszeitung

Navigation

Social Media