Literatur

Gewesen, nicht vergessen

Der alte nördliche Friedhof in München

Titel Gewesen, nicht vergessen
Untertitel Der alte nördliche Friedhof in München
Autor Ohlbaum Isolde Winterstein Axel 
Verlag MünchenVerlag
Jahr 2012
Seiten 144
ISBN-10 3937090592
Kategorie Brauchtum
Suchbegriff Alter Nordfriedhof 

Friedhofsbücher haben im MünchenVerlag Tradition - nun hat die Großmeisterin der Friedhofsfotografie Isolde Ohlbaum den Fokus auf den Alten Nordfriedhof gerichtet.

Stimmungsvolle Fotos voller Poesie von Gräbern und Grabdenkmälern laden zu Spaziergängen über einen der schönsten Friedhöfe Münchens ein.

Axel Winterstein berichtet über die Geschichte des heute als öffentliche Grünanlage genutzten Friedhofs und stellt seine Prominenten aus Wissenschaft, Kunst und Militär in kurzen Biografien vor.

Isolde Ohlbaum lebt in München und ist freiberuflich für Verlage, Zeitungen und Zeitschriften tätig. Neben ihrer umfangreichen Portraitfotografie nimmt das Buch „Denn alle Lust will Ewigkeit" einen besonderen Platz ein. Zuletzt erschien „Der Mensch möchte Fisch sein und Vogel".

Axel Winterstein studierte Germanistik und Geschichte in Köln und München. Seit 1980 erschienen von ihm Veröffentlichungen über München und über bayerische Geschichte, z.B. „Schlösser und Burgen in Bayern", und „Borstei - Bernhard Borst- Leben für eine Idee".




Revolutionszeitung

Navigation

Social Media