Literatur

München

Stadtführer für Kinder

Titel München
Untertitel Stadtführer für Kinder
Autor Martina Gorgas Sibylle Vogel 
Verlag Picus Verlag
Jahr 2007
Seiten 0
ISBN-10 3854528922
Kategorie Kinder
Suchbegriff München Kinder Reiseführer 

Martina Gorgas, ein echtes »Münchner Kindl«, gibt in »München – Stadtführer für Kinder« kundige Einblicke in ihre Heimatstadt. Auf das Verständnis und die Interessen von Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren zugeschnitten, führt die Autorin auf sechs abwechslungsreichen Spaziergängen zu den wesentlichen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Als ideale Anregung für fremde wie einheimische Kinder und ihre erwachsenen Begleiter finden sich nicht nur konkrete Gehrouten inklusive übersichtsplänen, Hinweise auf öffentliche Verkehrsmittel und öffnungszeiten, sondern auch jede Menge Tipps für Unternehmungen, die in und um München Spaß machen. Ein kurzes geschichtliches Kapitel bietet zur Einleitung einen guten überblick über die Entwicklung Münchens von der kleinen Mönchssiedlung bis zur heutigen Millionenstadt. Die Schilderung der für Kinder interessanten Sehenswürdigkeiten wird durch lustige Rätselfragen und Aktivitätsblöcke unterbrochen. Damit lässt sich das Buch sowohl unterwegs als auch zu Hause gut lesen. Die fröhlichen und turbulenten Illustrationen von Sibylle Vogel, die bereits die Bilder zum »Wien – Stadtführer für Kinder« beisteuerte, lockern Geschichten und Geschichte noch zusätzlich auf und bringen eine weitere Dimension der Wissensvermittlung für zukünftige Münchenkenner ins Spiel.

Martina Gorgas hat über fünfzehn Jahre als Lektorin in verschiedenen Verlagen gearbeitet und hat sich im Herbst 2004 als Autorin selbständig gemacht: Seitdem arbeitet sie erfolgreich als Kindersachbuchautorin. Ihre ersten und kritischsten Leser sind ihre beiden Kinder. Sie lebt mit ihrer Familie samt Kater in München.

Sibylle Vogel, aufgewachsen in Mainz, Berlin und Wien, wo sie als freischaffende Illustratorin lebt. Im Picus Verlag erschienen mehrere Bücher, darunter der »Wien – Stadtführer für Kinder«. Für ihr Bilderbuch »Hugo allein daheim« erhielt sie den Illustrationspreis der Stadt Wien. Zuletzt erschien »Das große Einschlafbuch für alle Kleinen« (2006), die dritte Zusammenarbeit von Franzobel und Sibylle Vogel.




Revolutionszeitung

Navigation

Social Media