Literatur

Die Abendteuer der vielgeliebten Stadt München

Band 1

Titel Die Abendteuer der vielgeliebten Stadt München
Untertitel Band 1
Autor Zierer Otto 
Verlag Süddeutscher Verlag
Jahr 1971
Seiten 383
ISBN-10 0000000016
Kategorie Stadtbeschreibung

Wer München ins Herz geschlossen hat, liebt die heitere und weltoffene Gegenwart der Stadt. Genau so wie die in allen Ecken und Enden noch lebendige Vergangenheit. Kirchen, Klöster und Brauhäuser,
bürgerliche Wohnbauten und Adelspaläste, winkelte Gassen und fürstliche Bauten berichten von
einer großen Tradition und vor dieser Szenerie läßt Otto Zierer, bekannt durch das Geschichtswerk Bild der Jahrhunderte, die mannigfaltigen Abenteuer der vielgeliebten Stadt München spielen.

Wohl kaum vorher ist die Geschichte der Stadt von den Anfängen an so anschaulich und spannend erzählt worden. Wir lesen von Opfermut und Frömmigkeit der Bürger, von Glanz und Gunst des angestammten Herrscherhauses, von der Blüte der Künste und der Wissenschaften, aber auch von Brand und Raub, Pest und Plünderung, Hungersnot, Rebellion und Krieg. Der rote Faden in der Historie ist das vielgepriesene Münchner Gemüt mit der immer von neuem die Herzen gewinnenden Gemütlichkeit. So ist ein echtes Münchner Buch entstanden, gleichermaßen denen zur Freude, die in der Stadt geboren wurden, wie auch denen, die sie zur Wahlheimat erkoren haben.



Revolutionszeitung
Revolutionszeitung

Navigation

Social Media