Literatur

Klenzes geheime Memoiren

Titel Klenzes geheime Memoiren
Autor Reiser Rudolf 
Verlag MünchenVerlag
Jahr 2004
Seiten 96
ISBN-10 3937090088
Kategorie Themen
Suchbegriff Klenze Leo von Tagebuch Memoiren 

Diese Mernorabilien dürfen nur von meinen Erben gelesen werden, welche das Lebensalter von 30 Jahren zurückgelegt haben. Es darf in keinem Fall öffentlicher Gebrauch davon gemacht werden, solange ich, meine Kinder, der König Ludwig oder irgendeines seiner Kinder noch am Leben sind«, so Klenze im Vorwort seiner Aufzeichnungen.

Leo Klenze (1784-1864) prägte als Hofarchitekt das Münchner Stadtbild wie keiner vor oder nach ihm. In seinen Tagebüchern schildert er seine Erlebnisse am Königshof und auf seinen Reisen, die ihn bis Paris, Palermo und Petersburg führten. Allerlei Pikantes und Amüsantes über Königliche Hoheiten, Schönheitsköniginnen und Dichterfürsten würzt die abwechslungsreiche Lesekost.




Navigation

Social Media