Literatur

Die Schauburg

Geschichte eines Schwabinger Kinos

Titel Die Schauburg
Untertitel Geschichte eines Schwabinger Kinos
Autor Mares Lena 
Verlag Vertigo Verlag
Jahr 1999
Seiten 86
ISBN-10 3934028004
Kategorie Münchner Stadtteile
Suchbegriff Schauburg Kino 

Dreh- und Angelpunkt Schwabin^s war einst ein prächtiges Kino - die Schaubur? am Elisabethplatz. Romy Schneider, Heinz Riihmann, Sophia Loren, 0. W. Fischer, Sonja Ziemann, lean Gabin und viele andere Stars füllten bis 1964 die Leinwand mit Leben.
Die Blütezeit der Schaubu^ waren die 4oer lahre. Über lan$fe Zeit verbotene französische Filme wurden begeistert vom Publikum aufgenommen. Aus dieser Zeit stammen auch die abgebildeten handbemalten Filmplakate, die damals das einzige Werbemittel waren. Ebenfalls dokumentiert ist das komplette Filmpro^ramm der Nachkriegszeit.




Navigation

Social Media