Literatur

Unser München

Antifaschistischer Stadtführer

Titel Unser München
Untertitel Antifaschistischer Stadtführer
Autor Köllmayr Friedrich 
Verlag Röderberg Verlag
Jahr 1988
Seiten 86
ISBN-10 387682771X
Kategorie Themen
Suchbegriff Antifaschistischmus 

Es war längst an der Zeit, daß München - von den Nazis zu ihrer „Hauptstadt der Bewegung" ernannt - als ein Zentrum der Gegenbewegung dargestellt wird, als ein Brennpunkt des antifaschistischen Widerstands in Betrieben und Hochschulen, In Ateliers, Kirchen und Kasernen. In kaum einer deutschen Stadt gab es so vielfältige Widerstandsbewegungen wie hier: von Kommunisten, Sozialdemokraten und Gewerkschaftern, von parteilosen Arbeitern, Bürgern und Studenten, von Soldaten, von Christen, ja von Monarchisten. Der Stadtführer will hier eine Lücke schließen, die allzulange bestand. Er will zeigen, wo die Frauen und Männer des Widerstands in dieser Stadt gewohnt, gearbeitet und gekämpft haben. 55 Stätten werden beschrieben; illustriert durch Fotos und bokumente. Eine Übersichtskarte und 7 Stadtteilskizzen erleichtern die Führung.




Navigation

Social Media