Literatur

Schellingstr. 48

Erfahrungen mit Deutschland

Titel Schellingstr. 48
Untertitel Erfahrungen mit Deutschland
Autor Kolbenhoff Walter 
Verlag Süddeutsche Zeitung / Bibliothek
Jahr 2008
Seiten 0
ISBN-10 3866156332
Kategorie Literatur
Suchbegriff Kolbenhoffn Walter Schelling 48 SZ 

An einem kalten Märztag 1946 kommt Walter Kolbenhoff zum zweiten Mal in seinem Leben nach München und findet eine völlig von Bomben und vom Krieg zerstörte Stadt. Auf dem Marienplatz gegenüber der Ruine des Rathauses sind an einen Bretterzaun zahllose Zettel geheftet. Sein Blick entdeckt einen, auf dem mit Schreibmaschine geschrieben steht: "Alle Buchdrucker, Setzer, Stereotypeure, Buchbinder usw. melden sich bei Alfred Andersch, SchellingstraÃ?e 39." Kolbenhoff geht hin und trifft tatsächlich Alfred Andersch, mit dem er in amerikanischer Kriegsgefangenschaft war. Aus ihrer Begegnung entsteht ein groÃ?es Kapitel der deutschen Nachkriegsgeschichte ...




Navigation

Social Media