Literatur

Friedrich Ludwig von Sckell und Nymphenburg

Zur Geschichte, Gestaltung und Pflege des Schlossparks Nymphenburg

Titel Friedrich Ludwig von Sckell und Nymphenburg
Untertitel Zur Geschichte, Gestaltung und Pflege des Schlossparks Nymphenburg
Autor Herzog Rainer 
Verlag Bayerische Schlösserverwaltung
Jahr 2003
Seiten 79
ISBN-10 3932982525
Kategorie Architektur
Suchbegriff Sckell Ludwig von Nymphenburg 

Friedrich Ludwig von Sckell (1750-1823) war der führende Gartenkünstler seiner Zeit. Im Auftrag des bayerischen König Max. I. verwandelte er zu Beginn des 19. Jahrhunderts den weithin gerühmten Barockgarten der bayerischen Kurfürsten Max Emanuel und Karl Albrecht in einem Landschaftspark von klassischer Reife. Um dieses einmalige Gartenkunstwerk mit seiner Fülle gestalterischer Feinheiten in prinzipieller übereinstimmung mit Sckell wiederherzustellen und langfristig zu erhalten, bedarf es heute einer Vielfalt gartendenkmalpflegerischer Maßnahmen.




Navigation

Social Media