Literatur

Biedermeier in München

Dokumente einer schöpferischen Zeit

Titel Biedermeier in München
Untertitel Dokumente einer schöpferischen Zeit
Autor Schrott Ludwig 
Verlag Süddeutscher Verlag
Jahr 1963
Seiten 444
ISBN-10 B0000BNJVE
Kategorie Geschichte
Suchbegriff Biedermeier 

Ein lebendiges Bild der Jahre 1810 bis 1850 aus Urkunden und Presseberichten, Briefen und Memoiren, Anekdoten und Liedern.

Ludwig Schrott hat aus vielen unbekannten und zum Teil kaum noch zugänglichen Quellen schöpfen können.
Aus dem Inhalt:

Unter Vater Max
Auch damals „Zugereiste" / Ein königliches Theater / Mit dem Kronprinzen in Italien / Das Los der ärmeren Klassen / Anna Maria Spielmann / Frischer politischer Wind / Anfänge der Zensur / Der Theaterbrand / Die zweite Weihe des Hauses / Pläne und Taten des Kronprinzen / Des Königs Jubelfest

Der Bauherr regiert
Ende und Anfang / Die neuen Bauten / München wird Universitätsstadt / Landtag unter dem neuen König / „Frohsinn" und Etikette / Auf Heinrich Heines Spuren

Große Gegensätze
Kleine Ursache-zu große Wirkung / Der Landtag von 1831 / Kritischer Blick in die Zeitung / Musik für Himmel und Erde / In Erz und Marmor) Sprechende Zahlen / Auf der Schattenseite / Vivat-Rufe / Der Tod setzt sich zu Tisch / Politisches Wetterleuchten / Der König als Arbeiter Der Künstler Werk- und Feiertag

Aus-den Krisenjahren
Politisch Lied / Das Begräbnis der Königin-Witwe/ Ein Fanatiker wird gezähmt / Das Duell / Große und kleine Erfinder / Der ,;Proletaire" / Teuerungskrawalle / Der Drohschuß / Gemütliches/ Abschied und Empfang / Der neue Stil des Thronfolgers

Der Triumph des Unterlegenen
Der König im engsten Kreis / „Ich war nichts als eine Tänzerin" / Gelöste Fesseln / Der letzte Akt

Mit 66 Bildern
63 Zeichnungen, Karikaturen, zeitgenössischen Stadtansichten im Text, Literaturnachweis, ausführlichem Register und Zeittafel.




Revolutionszeitung
Revolutionszeitung

Navigation

Social Media