Literatur

Die Trikolore über München

Vorgeschichte, Ablauf und Folgen der französischen Besetzung

Titel Die Trikolore über München
Untertitel Vorgeschichte, Ablauf und Folgen der französischen Besetzung
Autor Heimers Manfred Peter 
Verlag Buchendorfer Verlag
Jahr 2000
Seiten 120
ISBN-10 3934036341
Kategorie Themen
Suchbegriff Franzosen Trikolore Napoleon 

Vor 200 Jahren, am 3. Dezember 1800, besiegte die französische Rheinarmee unter General Moreau die österreichische Armee in der berühmten' Schlacht von Hohenlinden.

Dieses Geschichtsbuch schildert die Folgen, die sich aus der Niederlage für die Stadt München ergaben. Durch die taktische Wiederannäherung an Frankreich brachte dies Bayern nicht nur die Erhebung zum Königreich 1806, sondern auch die Verpflichtung zur Militärhilfe, die sich in wiederholten Kriegszügen als große Belastung erwies.

Die kriegsmüde Bevölkerung war daher froh, als sich Bayern der Koalition' gegen Napoleon anschloss, die mit den Befreiungskriegen von 1813 bis 1815 den Frieden in Europa wieder herstellte.

Auch heute noch sind Einflüsse durch die Besatzung des damaligen Frankreichs in München erkennbar, ob in der Sprache oder in der Architektur, deshalb ist das Buch ein wichtiger Beitrag zur Geschichte Münchens.




Revolutionszeitung

Navigation

Social Media